Wie platziere ich einen Handlauf im Internet?

Wenn Sie körperlich oder verbal missbraucht werden, können Sie ein Geländer ablegen. Ohne sich zu bewegen, können Sie dies einfach vom Internet aus tun. In diesem Artikel erfahren Sie, wann, warum und wie Sie das Verfahren zur Hinterlegung eines Handlaufs online durchführen können.

Das Verfahren zur Hinterlegung eines Handlaufs im Internet

Es gibt ein Verfahren, um eine Handlaufablage online vorzunehmen. Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass jeder einen Handlauf hinterlegen kann. Seine Gültigkeitsdauer ist nicht gesetzlich festgelegt. Das Online-Verfahren ist recht einfach.

  • Melden Sie sich auf der Plattform www.pre-plainte-en-ligne.gouv.fr an. Aus diesem Link können Sie ersehen, dass es sich eher um eine Absetzung vor dem Handlauf handeln wird.
  • Füllen Sie das Formular, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird, korrekt aus. Es ist wichtig, alle angeforderten Informationen hinzuzufügen.
  • Wählen Sie schließlich das Datum, an dem Sie für den Besuch der Polizei oder der Gendarmerie zur Verfügung stehen werden.

Wenn Ihr Ziel darin besteht, Ihren Handlauf weiter zu verfolgen, ist Ihre physische Anwesenheit obligatorisch. Damit es offiziell ist, müssen Sie persönlich zur Gendarmerie oder zur Polizei gehen. Sie werden innerhalb kurzer Zeit einen Anruf von der Gendarmerie oder der Polizei erhalten. Dies wird zur Bestätigung Ihres Termins verwendet. Dort angekommen, werden Sie schnell empfangen.

Wann man einen Handlauf ablegen sollte

Sie können jederzeit einen Handlauf ablegen. In der Tat können Sie immer dann, wenn Sie Opfer verbaler oder körperlicher Misshandlungen sind, einen Handlauf hinterlegen. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie dies tun möchten. Es gibt mehr Geländerablagerungen in Fällen häuslicher Gewalt.

Gleichermaßen können Sie, wenn Ihr Ehepartner das Haus verlässt, während Sie verheiratet sind, dies tun. In Fällen von Scheidung, Belästigungen der Nachbarschaft, nächtlichen Störungen, verdächtigen Bewegungen in der Wohnung können auch Geländerablagerungen vorgenommen werden. Diese Handlung ist eine Möglichkeit, Beweise für mögliche Gerichtsverfahren zu erbringen.

Zusätzlich zu den oben genannten Fällen können Sie nach einer Drohung, einem Ansturm, dem Beginn von Schikanen und anderen Fällen mit dem Absetzungsprozess beginnen. Die Zeit und das Datum der Ereignisse werden von einem vereidigten Beamten aufgezeichnet. Der Beamte wird Ihrer Erklärung eine Registrierungsnummer zuweisen. Dies ist nicht dasselbe wie das Einreichen einer Beschwerde, die zu einem Gerichtsverfahren führt.

Warum ist es bequemer, einen Handlauf ins Internet zu stellen ?

Sie wissen bereits, dass Sie nach Ihrer Online-Voraberklärung zu einer Polizei- oder Gendarmeriezentrale gehen müssen. Ihr Ziel wird es sein, Ihr Verfahren abzuschließen. Das bedeutet nicht, dass die Zeit, die für die Abgabe der Voraberklärung aufgewendet wurde, umsonst gewesen wäre. Die Vorteile sind in der Tat unterschiedlicher Art.

Zunächst einmal können Sie dadurch mehr Zeit vor den Behörden sparen. Sie haben auf eine Einladung geantwortet, so dass Sie mehr Privilegien erhalten als diejenigen, die nicht eingeplant sind. Genauso mussten Sie bereits einen großen Teil des Formulars im Internet ausfüllen. Es gibt also nicht mehr viel zu tun.

Das Einreichen eines Handlaufs im Internet ist schnell und einfach. Sie begünstigt Menschen, die Angst haben, zur Gendarmerie oder zum Polizeizentrum zu gehen. Tatsächlich können sie, ohne ihre Komfortzone zu verlassen, einen der Schritte online, insbesondere anonym, durchführen. Dies ist ein Vorteil, der effektiv verhindert, dass nicht berichtet wird.

Das Anbringen eines Handlaufs im Internet ist eine Möglichkeit, die Überlastung von Gendarmerien und Polizeistationen zu verringern. Es werden Termine angeboten, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Auch wenn Sie bereit sind, sich wegen der Handlaufkaution an die Behörden zu wenden, gehen Sie zuerst den Online-Schritt durch. Dies ist keine Voraussetzung, aber sicherlich ein sehr nützlicher Schritt.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Germanien
Logo