Schleimhaus: Die Lösung, um Ihre Kinder zu beschäftigen!

Suchen Sie ein Projekt, um Ihre Kinder zu beschäftigen und zu unterhalten? Wir bieten Ihnen an, damit einen selbstgemachten Schleim herzustellen. Sie wird auch “Glu” genannt und ist eine zähflüssige Modelliermasse, deren Verformungen und Viskosität bei der Hand ein angenehmes Gefühl hinterlassen. Kinder sind Fans davon, und selbst Erwachsene verfangen sich in seinem zähflüssigen und lustigen Aspekt. Wie wird sie hergestellt? Es ist sehr einfach! Sie brauchen keine ausgeklügelten Werkzeuge. Mit einigen wenigen Zutaten können Sie es schaffen. In diesem Artikel stellen wir einige Rezepte für die Zubereitung von selbstgemachtem Schleim vor, um Ihre Kinder zu beschäftigen.

Hausgemachter Schleim mit Zahnpasta

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen Schleim, der gleichzeitig schleimig, zähflüssig und elastisch ist. Sie benötigen Gel-Zahnpasta, Salz, Wasser, eine Schüssel oder eine Salatschüssel. Hier ist, wie man mit Zahnpasta einen Schleim herstellt:

  • Gießen Sie die Zahnpasta in die Schüssel,
  • Geben Sie etwas Wasser in die Schüssel,
  • Mischen Sie, bis sich die Zahnpasta vollständig aufgelöst hat. Wenn die Mischung zu flüssig ist, fügen Sie etwas mehr Zahnpasta hinzu und mischen Sie erneut,
  • Fügen Sie eine große Prise Salz hinzu und mischen Sie die Mischung,
  • Legen Sie das Produkt nach dem festen Verschließen der Schüssel für 1 oder 2 Tage in den Kühlschrank,
  • Es ist fertig!

Auch wenn der Verzehr des Endprodukts für die Gesundheit nicht ernsthaft sein mag, ist es dennoch vorzuziehen, dass Kinder nichts tun, um Risiken zu vermeiden.

Es ist auch möglich, mit Zahnpasta und Shampoo zu schleimen. Das Ergebnis dieses Rezeptes wird dick, aber genauso elastisch und angenehm zu fühlen sein. Zu den oben genannten Zutaten fügen Sie Shampoo hinzu (am besten ein dickflüssiges Shampoo). Hier sind die Schritte der Vorbereitung :

  • Gießen Sie einen Löffel Shampoo in die Schüssel.
  • Wenn das Shampoo weiß ist, Farbstoff hinzufügen und mischen.
  • Fügen Sie ein wenig Zahnpasta hinzu (1/4 einer Portion Shampoo, vorzugsweise Colgate-Zahnpasta).
  • Mischen Sie die beiden (wenn das Produkt zu hart ist, Shampoo hinzufügen, und wenn es zu flüssig ist, Zahnpasta hinzufügen).
  • Rühren, bis sie glatt sind
  • Den Teig in den Kühlschrank stellen, bis er fest ist (10 bis 60 Minuten).
  • Den Schleim kneten, um ihn weich und geschmeidig zu machen.
  • Es ist fertig!

Der gewonnene Schleim darf nicht von Kindern aufgenommen werden. Sie sollten sich nach dem Spiel damit die Hände waschen. Der Schleim kann nach der Verwendung durch die Kinder aufbewahrt werden. Legen Sie es dazu in einen kleinen Plastikbehälter mit Deckel. Falls es trocknet oder aushärtet, sollte es weggeworfen werden.

Schleimherstellung mit Maismehl

Maismehlschleim, auch bekannt als “Oobleck”, ermöglicht es Ihnen, am Ende eine flüssige Luftpaste zu haben. Aber wenn Sie Ihren Finger sanft in die Schüssel drücken, geht er durch sie hindurch. Wenn man jedoch versucht, es schnell zu tun, bleibt der Finger stecken. Und wenn man ein Stück von diesem Teig nimmt und einen Ball in der Handfläche macht, tropft er heraus. Als Zutaten benötigen Sie Maismehl, Lebensmittelfarbe, Wasser, eine große Schüssel oder eine Salatschüssel. Sobald Sie die Grundelemente zusammen haben, können Sie mit der Vorbereitung fortfahren. Hier sind die verschiedenen Schritte, die zu befolgen sind:

  • Gießen Sie ein Glas Maismehl in die Schale,
  • Füllen Sie ein halbes Glas mit Wasser,
  • Geben Sie einige Tropfen Farbstoff in das Wasser und mischen Sie es,
  • Gießen Sie das Farbwasser über die Maisstärke,
  • Rühren Sie es, bis Sie Widerstand spüren,
  • Es ist fertig! (Wenn es zu flüssig ist, fügen Sie etwas Maisstärke hinzu, um es kompakt zu machen).

Dieses Rezept ist recht interessant, weil das Endprodukt für alle und damit für Kinder jeden Alters genießbar ist. Und wenn Sie wollen, dass Ihr Schleim besser schmeckt, ersetzen Sie das Wasser durch Milch.

Hausgemachter Salzschlamm

Der nach diesem Rezept gewonnene Schleim ist dick und etwas geschwollen. Seine Elastizität erlaubt es Ihnen, ihn so viel zu dehnen oder zu kneten, wie Sie wollen. Die bei der Zubereitung verwendeten Zutaten sind: Salz, Shampoo, Zahnpasta, Lebensmittelfarbe, Schüssel oder Salatschüssel. Die Vorbereitungsschritte sind wie folgt zusammengefasst:

  • Geben Sie etwas Shampoo in die Schüssel (vorzugsweise ein dickes Shampoo),
  • Zahnpasta hinzufügen (1/4 der Shampoo-Menge),
  • Produkte glatt rühren,
  • Fügen Sie eine Prise Salz hinzu,
  • Rühren Sie, bis es aus der Schüssel kommt,
  • Es ist fertig!

Kinder sollten das Produkt oder ihre Hand nicht in den Mund nehmen, während sie damit spielen, da es Shampoo und Zahnpasta enthält. Nach ihrem Spiel müssen sie sich die Hände waschen.

Das Rezept für Schleim mit Leim

Mit Klebstoff ist der Schleim dehnbar und sehr klebrig. Das ist etwas, das Kinder lieben. Als Inhaltsstoffe benötigen Sie Klebstoff (am besten Kleopatra-Kleber), flüssiges Waschmittel oder Shampoo, Lebensmittelfarbe (es sei denn, Sie haben bereits gefärbten Klebstoff verwendet). Sie benötigen auch eine Schüssel oder eine Salatschüssel, in der Sie die Zubereitung vornehmen können.

Dann können Sie mit der eigentlichen Vorbereitung fortfahren, die wie folgt aussieht:

  • Gießen Sie den Kleber in die Schale,
  • Fügen Sie flüssiges Waschmittel oder Shampoo hinzu,
  • Rühren Sie beide Produkte mehrere Minuten lang um,
  • Fügen Sie Farbstoff einer Farbe Ihrer Wahl hinzu und rühren Sie um,
  • Kneten Sie die Mischung von Hand, um sie geschmeidig zu machen,
  • Es ist fertig!

Wegen der Verwendung von Klebstoff und Flüssigseife ist es wichtig, dass das Produkt nicht von Kindern verschluckt wird. Sie müssen auch den Kontakt mit ihren Augen vermeiden.

Rezept für hausgemachten Schleim mit Borax

Dieses Rezept ermöglicht es Ihnen, am Ende einen super laufenden, klebrigen Schleim zu haben. Wenn man es sanft ausstreckt, dehnt es sich über eine lange Strecke aus. Aber wenn man sehr schnell fährt, bricht es einfach. Zu verwendende Zutaten sind: PVA-Kleber (wenn nicht, verwenden Sie Sader-Holzleim oder Elmer-Kleber), Borax (in Apotheken als Natriumborat erhältlich), Wasser, Lebensmittelfarbe, eine Schüssel oder Salatschüssel. Hier sind die Schritte zur Vorbereitung:

  • Gießen Sie ein halbes Glas Wasser in die Schüssel,
  • Einen gestrichenen Teelöffel Borax hinzufügen und mischen,
  • Gießen Sie die Mischung in den Kleber,
  • Die neue Mischung mit dem Löffel umrühren, bis sich der Schleim bildet,
  • Rühren Sie von Hand weiter, bis die Feuchtigkeit verschwindet,
  • Entfernen Sie den Schleim und gießen Sie die restliche Flüssigkeit in die Schüssel,
  • Es ist fertig!

Das Produkt dieses Rezeptes ist wegen des Vorhandenseins von Borax überhaupt nicht essbar. Vermeiden Sie es, sie Kindern zu geben, die weiterhin ihre Hände in den Mund nehmen. Sie sollten sich nach dem Spiel waschen.

Jetzt wissen Sie, wie man selbstgemachten Schleim herstellt. Sie müssen nur das am besten geeignete Rezept verwenden, um Ihre Kinder zu beschäftigen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Germanien